Das Coburger Land ...
 ganz persönlich

Teaser Beurkundungen

Beurkundungen

Allgemeine Informationen

Für bestimmte Willenserklärungen verlangt das Gesetz die Einhaltung einer bestimmten Form, damit sie wirksam sind. Unter einer Beurkundung versteht man die Anfertigung einer Niederschrift über diese Willenserklärungen in der gesetzlich vorgeschriebenen Form. Beurkundungen können nur von Stellen durchgeführt werden, die hierzu durch Gesetz ermächtigt wurden.

Welche Erklärungen können beim Jugendamt beurkundet werden ?

  • Vaterschaftsanerkennung
  • Zustimmungserklärung der Mutter zur Vaterschaftsanerkennung
  • Zustimmungserklärung des Scheinvaters zur Vaterschaftsanerkennung
  • Zustimmungserklärung des gesetzlichen Vertreters
  • Sorgeerklärung
  • Erstfestsetzung einer Unterhaltsverpflichtung, sofern die unterhaltsberechtigte Person zum Zeitpunkt der Beurkundung das 21. Lebensjahr noch nicht vollendet hat
  • Änderung einer Unterhaltsverpflichtung, sofern die unterhaltsberechtigte Person zum Zeitpunkt der Beurkundung das 21. Lebensjahr noch nicht vollendet hat
  • Unterhaltsverpflichtung nach § 1615l BGB
  • Widerruf der Vaterschaftsanerkennung
  • Bereiterklärung der Adoptionsbewerber zur Annahme eines ihnen zur internationalen Adoption vorgeschlagenen Kindes
  • Widerruf der Einwilligung des Kindes in die Annahme als Kind (§ 1746 Absatz 2 des Bürgerlichen Gesetzbuchs)
  • Erklärung des Vaters über den Verzicht auf die Übertragung der Sorge (§ 1747 Absatz 3 Nr. 3 des Bürgerlichen Gesetzbuchs)

Terminvereinbarung

Zur Vermeidung von langen Wartezeiten werden Termine für die Beurkundungen vergeben. Bitte wenden Sie sich rechtzeitig vor dem von Ihnen gewünschten Termin an uns.

Sie können dabei gleich abklären, welche Unterlagen und Dokumente Sie zum Termine mitbringen müssen.

Wichtige Hinweise / Kosten

Für Bürgerinnen und Bürger, die nicht ausreichend Deutsch sprechen, ist für die Beurkundung unbedingt ein Dolmetscher erforderlich. Hierfür können nicht herangezogen werden:

Ehegatten oder LebenspartnerEltern oder KinderGeschwisterSchwager oder SchwägerinSchwiegerelternder andere Elternteil

Die Beurkundung der oben aufgeführten Erklärungen beim Jugendamt ist kostenfrei.

Formblätter zur Übermittlung Ihrer Daten für die Urkunde: hier die 5 Formblätter einfügen

Ihre Ansprechpartner:

  Sachbearbeiter/in Telefon
Buchstabe K - L Brigitta Eller 09561 514-169
Buchstabe A - K Julia Schleifenheimer 09561 514-174
Buchstabe M - Z Bernd Jähnichen 09561 514-171

Leerraum - nicht löschen!!!

Hilfe für Nachbarn

Hilfe für Nachbarn Coburg e. V.
Aus der Region -
Für die Region!

Hilfe_fuer_Nachbarn_120_70.jpg

Suche bislang erfolglos?

Der direkte Draht

Sie haben bei Ihrer Suche oder unter Fragen & Antworten nicht die passende Information gefunden? Wir helfen gerne weiter:

Telefon
09561 514-0
Telefax
09561 514-400

E-Mail schreiben

Wissenswertes & Nützliches

Nützliche Dokumente
zum Download, Videos
und weiterführende
Informationen erhalten
Sie in unserer
Mediathek! 

Sie fragen – wir antworten!

Wir haben für Sie
Antworten auf die
am häufigsten
gestellten Fragen
zusammengefasst!
Diese finden Sie
in unserem Fragen &
Anworten-Bereich!