Das Coburger Land ...
 ganz persönlich

Teaser Lebensmittelüberwachung

Ein wesentlicher Bestandteil des Verbraucherschutzes bildet das Veterinärwesen inklusive der Lebensmittelüberwachung. Insbesondere Krankheiten wie BSE oder die Maul- und Klauenseuche haben gezeigt, wie wichtig der Schutz der Bevölkerung vor diesen Krankheiten, anderen Tierseuchen oder ganz einfach die Lebensmittelsicherheit von der fachlichen Kompetenz der Veterinärämter abhängen.

Grundlegende Aufgaben des Veterinäramtes sind der Schutz der Bevölkerung vor der Gefährdung und Schädigung der menschlichen Gesundheit und vor Täuschung und Irreführung im Verkehr mit Lebensmitteln und sonstigen Erzeugnissen tierischer Herkunft.

Weiterhin bemühen sich die Veterinäre, Tierkrankheiten zu verhüten und zu bekämpfen sowie einen gesunden und leistungsfähigen Bestand an Nutztieren zu erhalten. Eine wichtige Tätigkeit besteht auch darin, sich um den Schutz des Lebens und das Wohlbefinden der Tiere zu kümmern sowie letztlich auch die Beseitigung von toten Tieren zu überwachen.
Eine rege Informationstätigkeit ergänzt das Aufgabenspektrum des Veterinäramtes.

Ihre Ansprechpartner:

Stefanie Backert
Telefon 09561 514-534

Gerd Fleischmann
Telefon 09561 514-537

Christina Häublein-Gleich
Telefon 09561 514-536

Alexander Stark
Telefon 09561 514-538

 

 

Suche bislang erfolglos?

Der direkte Draht

Sie haben bei Ihrer Suche oder unter Fragen & Antworten nicht die passende Information gefunden? Wir helfen gerne weiter:

Telefon
09561 514-0
Telefax
09561 514-400

E-Mail schreiben

Wissenswertes & Nützliches

Nützliche Dokumente
zum Download, Videos
und weiterführende
Informationen erhalten
Sie in unserer
Mediathek! 

Sie fragen – wir antworten!

Wir haben für Sie
Antworten auf die
am häufigsten
gestellten Fragen
zusammengefasst!
Diese finden Sie
in unserem Fragen &
Anworten-Bereich!