Das Coburger Land ...
 ganz persönlich

Teaser Verdienstausfallentschädigung nach § 56 IfSG

Verdienstausfallentschädigung gem. § 56 Abs. 1 Infektionsschutzgesetz – Tätigkeitsverbot

Wer aufgrund eines Tätigkeitsverbotes nach dem Infektionsschutzgesetz gehindert ist, seiner Erwerbstätigkeit nachzugehen und dadurch einen Verdienstausfall erleidet, erhält bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen eine Entschädigung. Hier geht es zum Antrag:

Erstattungsantrag von Arbeitgeberaufwendungen
Entschädigungsantrag für Selbstständige

Verdienstausfallentschädigung gem. § 56 Abs. 1a Infektionsschutzgesetz - Kinderbetreuung

Erwerbstätige Sorgeberechtigte, die aufgrund einer behördlichen Kita- oder Schulschließung ihre Kinder betreuen müssen und nicht arbeiten können und dadurch einen Verdienstausfall erleiden, können unter bestimmten Voraussetzungen eine Entschädigung erhalten. Hier geht es zum Antrag:

Antrag zur Elternhilfe Corona


Mehr Informationen zu den beiden Entschädigungsleistungen erhalten Sie auf der Internetseite der Regierung von Oberfranken.

 

Leerraum - nicht löschen!!!

Ihr Kontakt zu uns

Treten Sie mit uns in Verbindung

Landratsamt Coburg
Planungsstab Landkreisentwicklung
Leiter der Wirtschaftsförderung
Herr Martin Schmitz 

Telefon
09561 514-5100
Telefax
09561 514-895100
E-Mail
wirtschaft@landkreis-coburg.de

Newsletter abonnieren!

 

Wissenswertes & Nützliches

Nützliche Dokumente
zum Download, Videos
und weiterführende
Informationen erhalten
Sie in unserer
Mediathek! 

Sie fragen – wir antworten!

Wir haben für Sie
Antworten auf die
am häufigsten
gestellten Fragen
zusammengefasst!
Diese finden Sie
in unserem Fragen &
Anworten-Bereich!