Das Coburger Land ...
 ganz persönlich

Teaser Niederfüllbach

Willkommen in Niederfüllbach

Informationen zur
Gemeinde Niederfüllbach

Wappen Gemeinde Niederfüllbach

Gemeinde Niederfüllbach
96489 Niederfüllbach
Postanschrift:
VG Grub am Forst
Coburger Str. 23
96271 Grub am Forst

Telefon 09565/ 9224-0
Telefax09565 / 982992

martin.rauscher@grub-am-forst.de
www.niederfuellbach.de

Bgm. Martin Rauscher, FW
Einwohner: 1.576

Fläche: 2,59 qkm

605 Einw./qkm

GemeindeteileGeizenmühle, Niederfüllbach

Niederfüllbach liegt im Süden Coburgs an der Mündung des Füllbaches in die Itz.
Daher stammt wohl auch der Ortsname.

Erstmals erwähnt wurde der Ort in einer Urkunde aus dem Jahre 1075. Im 12. Jahrhundert muss sich die Entwicklung Niederfüllbachs vom Klostergut zum Rittersitz vollzogen haben. In dieser Zeit entstand auch das noch heute erhaltene Schloss und das dazugehörige Gut. Bekanntester Besitzer war Prinz Leopold von Sachsen-Coburg-Saalfeld, der spätere König Leopold I. von Belgien.

Heutzutage ist Niederfüllbach eine aufstrebende Gemeinde am Rande der Stadt Coburg. Sie bildet zusammen mit Grub am Forst eine Verwaltungsgemeinschaft.

Wie komme ich hin? Die Lage im Landkreis