Das Coburger Land ...
 ganz persönlich

Teaser Ebersdorf

Willkommen in Ebersdorf !

Informationen zur
Gemeinde Ebersdorf

Wappen Gemeinde Ebersdorf

Gemeinde Ebersdorf
Raiffeisenstr. 1
96237 Ebersdorf/Cbg.

Telefon: 09562 / 385-0
Telefax: 09562 / 385-209

info@ebersdorf.de
www.ebersdorf.de

Bgm. Bernd Reisenweber, FW
Einwohner: 5.935

Fläche: 26,36 qkm

227 Einw./qkm

Gemeindeteile: Dürrmühle, Ebersdorf, Friesendorf, Frohnlach, Großgarnstadt, Kleingarnstadt, Oberfüllbach

Kein Ort im Coburger Land - von der Puppenstadt Neustadt einmal abgesehen - ist so stark mit einem Wirtschaftszweig verbunden, wie die Gemeinde Ebersdorf mit ihrer Polstermöbelindustrie. Ebersdorf und sein Gemeindeteil Frohnlach sind Zentren der Branche im nordwestlichen Oberfranken. Rund ein Drittel der deutschen Polstermöbelproduktion kommt aus dieser Region.

Entwickelt hat sich diese aus der langen Tradition der Holzbearbeitung, die gegen Anfang des 15. Jahrhunderts durch die Büttnerei begründet wurde. An ihre Stelle trat im 19. Jahrhundert die Korbflechterei, woraus nach dem 2. Weltkrieg die heutige Polstermöbelindustrie entstand.

Eberdorf verfügt auf seinem Terrain über ein ausgedehntes Naherholungsgebiet mit individuellen Freizeitmöglichkeiten. Von kulturhistorischer Bedeutung ist die evangelische Kirche im Gemeindeteil Großgarnstadt.

Wie komme ich hin? Die Lage im Landkreis